Wasserstoff | Rough Bags For Good Times
14869
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14869,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Wasserstoff

Das wurde aber auch Zeit: Hier kommt der Stauraum, oder sollten wir sagen Stautraum, den du schon immer haben wolltest. WASSERSTOFF Taschen entstehen alle in Handarbeit. Das macht sie zu echten, ewig und drei Tage haltbaren Einzelstücken. So erklärt sich auch, warum wir keine großen Stückzahlen herstellen können. Schade für die breite Masse, gut für dich.

Das hat aber auch noch einen anderen Vorteil: Bei uns kannst du deine WASSERSTOFF Tasche individuell gestalten – zum Beispiel mit einem Patch von deiner Motorradmarke, deiner Lieblingsband oder deinem besten 45%igen Freund. Klingt gut? Dann freu dich auf good times mit unseren Taschen – dafür sind sie da!

Die Werkstatt

Unsere Werkstatt liegt in den heiligen Hallen der Segelmacherei Egner im schönen Schwarzwald – dem Moto-Mekka schlechthin. Hier, in dieser inspirierenden Umgebung voller stimulierender Kurven, aromatischer Flachmannfüllungen und schwerer Maschinen dürfen Motorradfahrer noch Motorradfahrer sein. Könnte es einen besseren Ort für die perfekten Transportbehältnisse geben? Eben. Darum fertigen wir hier unsere hieb- und stichfesten WASSERSTOFF Taschen. Am liebsten so, wie sie dir am besten gefallen, sprich: wie du sie dir bestellst.

Das Material

Der WASSERSTOFF, aus dem die Träume sind: Unsere Taschen fertigen wir in der Regel aus Deadstock-Materialien, z.B. aus alten italienischen Militärbeständen. Oder, wenn wir Lust und ein entsprechendes Kontingent da haben, auch mal aus wuchtigen LKW-Planen. Dazu kommen Segeltuch und andere Materialien aus dem Segelmacherbereich,

Ringe und Karabiner aus Edelstahl und stabile Reißverschlüsse von YKK. Sowie Riemen und Halter aus hochwertigem Leder, das mit den Jahren sogar noch schöner wird, als es jetzt schon ist. Zusammengehalten wird das Ganze von extrem reißfesten Industriegarnen – alles andere würde auch irgendwann durchkrachen.